10 einfache DIY-Haarbehandlungen zur Rettung von Haaren und Kopfhaut, die Sie in der Quarantäne zu Hause probieren können

Sparen Sie Geld und Zeit mit diesen DIY Haarmasken Tips gegen Haar-bruch, Trockenheit und Spliss.

Suchen Sie nach Haarrettungslösungen, ohne Ihr Budget zu sprengen?

Diese einfachen und erschwinglichen DIY-Haarmasken beinhalten viele Hausmittel, die Sie wahrscheinlich bereits zu Hause haben.

Easy mit einem Mixer angerührt –  wie zB. die Ei-Bananen-Maske –  und auch die anderen 9, hier aufgeführten Haarmasken, die Ihr Haar in eine bessere Form bringt, egal ob Sie unter trockenem Haar, feinem Haar, juckender Kopfhaut oder Schuppen leiden.

 

Das Problem:DünnesHaar 

 

 

 

 Wenn Sie babyfeines Haar haben, besteht Ihre größte Belastung möglicherweise darin, eine sichtbare Kopfhaut zu verstecken, oder Sie machen sich Sorgen, über lebloses, plattes Haar. Sie können es sich nicht leisten,  nur ein Haar mehr zu verlieren?

Die Lösung:

Versuchen Sie eine proteinreiche Behandlung, die die feine Mähne auffüllen kann.
Ich habe diesen Tipp von Audrey Davis-Sivasothy, Autorin von Hair Care Rehab: Das ultimative Handbuch zur DIY Haarreparatur : Machen Sie einen „Bananenprotein-Smoothie“, der aus aminosäurereichen Bananen und Eiern besteht, um die Haarelastizität zu verbessern, zu stärken und Dicke, Fülle hinzufügen.

Wie es geht : Mischen Sie zwei Eigelb,

2 reife Bananen

2 bis 3 Esslöffel Honig

1/2 Tasse Haar Conditioner Ihrer Wahl

und 2 Esslöffel Olivenöl

bis vollständig püriert. Verwenden Sie dazu einen Mixer. Gleichmässig im Haar verteilen, und 20 bis 30 Minuten einwirken lassen; Mit kaltem Wasser abspülen. “Die Ergebnisse sind sofort sichtbar. Denken Sie daran, dass es nur bis zu Ihrem nächsten Shampoo dauert.”
 

 Wenn Sie nicht der DIY-Typ sind, kann ich nur empfehlen
Plumping
Nehmen Sie mich mit Plumping Set von Kevin Murphy

Das Probelm: Sprödes Haar

 

 

 

Die Lösung: Ihre Haarsträhnen zu stärken.

Während trockenes, sprödes Haar ein Kampf für sich ist, kann es auch zu vermehrtem Bruch und Glanzlosigkeit führen. Eigelb ist eine einfache Lösung. Sie helfen, die Haarfollikel zu stärken und zu nähren.

Wie man es mischt:

 

 

 

 

 

Mischen Sie ein wenig Zitrone in das Eigelb, um den Eigeruch zu verringern. Tragen Sie die Mischung beim Auftragen von den Wurzeln bis zu den Haarspitzen auf das Haar auf und lassen Sie es 30 Minuten bis eine Stunde lang einwirken, damit es wirklich in das Haar eindringt.
Im Laden gekaufte Lösung: Wenn Sie Ihre Eier lieber zum Kochen aufbewahren möchten, probieren Sie Too Cool for School Egg Remedy Hair Pack.

Das Problem: Unordentliche Wellen oder Locken

 

 

Die Lösung: Definieren Sie die natürliche Locke Ihres Haares mit einem hausgemachten Lockenverstärker aus Sirup und Honig, anstatt zu kämpfen. Honig und Sirup sind natürliche Feuchthaltemittel (Inhaltsstoffe, die Feuchtigkeit anziehen und einschließen) und können Locken behandeln und gleichzeitig durstiges Haar mit Feuchtigkeit versorgen.

Wie man es mischt: Mischen Sie eine halbe Tasse Sirup,

 

1/2 Tasse Olivenöl

 

 

4 Teelöffel Honig 

 

 

2 Bananen

 

 

1/2 Tasse Wasser 

 

 

4 Esslöffel Zitronensaft

 

 

und zwei Esslöffel Allzweckmehl (je nach gewünschter Dicke einstellen).

Zutaten mischen, Klumpen entfernen und über dem Herd erwärmen. Teilen Sie das Haar in vier Teile, tragen Sie die süße Mischung gleichmäßig auf und bedecken Sie sie mit einer Duschhaube. 45 Minuten ruhen lassen und gründlich ausspülen.

Das Problem: Trockene, beschädigte Haare

 

 

Die Lösung: Befeuchten, befeuchten, befeuchten. Andernfalls sind Sie nur ein “Haar” von Spliss, Kräuseln und Haarbruch entfernt. Entscheiden Sie sich für eine intensive Behandlung über Nacht,  und wenn Ihr durchschnittlicher Conditioner sie nicht zufrieden stellt.

Wie man es mischt: Nehmen Sie einen Esslöffel Kokosöl,
Erwärmen Sie es in der Mikrowelle oder in warmem heißem Wasser, massieren Sie es in feuchtes Haar und schlafen Sie darauf. Tragen Sie eine Duschhaube und legen Sie ein Handtuch auf Ihr Kissen, um ein fettiges Durcheinander zu vermeiden. Am Morgen shampoonieren. Verwenden Sie Kokosöl nur an trockenen und beschädigten Stellen, die normalerweise von der Mitte des Schafts bis zum Ende auftreten. Wenn Sie feineres Haar haben, wählen Sie ein leichteres Öl wie Oliven oder Avocado, da Kokosöl Strähnen beschweren kann.

Das Problem: Verblasste Haarfarbe

 

The Solution: Lebendiges, schwungvolles Haar
Fügen Sie einen Schuss Rotwein mit einer Cranberry-Saft-Spülung hinzu. Um aschblondes Haar aufzuwärmen, oder ersetzen Sie Kamillentee durch Cranberrysaft.

 

  Champagner hilf um den gold Ton wieder in deinem Haar hervorzubringen  

 

Hast du einen Orange-stich in deinen blonden Locken?  Spüle Sie mit Kool-Aid, Traubengeschmack, um den Anzeichen von Orange entgegenzuwirken.

 

 

Wie man es macht: Neige deinen Kopf zurück über das Waschbecken und gieße den Saft vorsichtig über sauberes, entwirrtes Haar. Sobald jeder Abschnitt eingeweicht ist, trocknen Sie Ihr Haar bei schwacher Hitze, um die Farbe zu fixieren. Nachspülen und wie gewohnt Ihre Pflegespülung/Maske auftragen.

Das Problem: Matte, Glanzlose Haare 

 

 

Die Lösung:  Glänzendes Haar. Stellen Sie sich die äußerste Schicht Ihres Haares, die Cuticel, als Fischschuppen vor und diese Schuppen müssen für glänzendes Haar so flach wie möglich liegen. Alles, von Reibung über heißes Wasser bis hin zu Feuchtigkeit, kann die Haarschuppen kräuseln, dass zu einer glanzlosen Mähne führen kann. Rückstände und Produktansammlungen im Haar sind ebenfalls Faktoren zur Verringerung des Glanzes.
Anwendung: Um die Scuppenschicht des Haares zu klären und zu glätten, gießen Sie eine Apfelessigspülung (einen Esslöffel Essig auf eine halbe Tasse Wasser) über das feuchte Haar und kämmen Sie es durch. Lassen Sie es fünf Minuten einwirken, spülen Sie es mit kaltem Wasser ab und verwenden Sie anschließend den Conditioner.
Die Säure im Essig ergänzt den pH-Wert unseres Haares, wodurch die Haarschuppen versiegelt und flacher werden.

 

 

Das Problem: Frizz und Flyaways

 

 

Die Lösung: Glatt und geschmeidig. Leider beeinträchtigen erhabene Haar Schuppenschicht nicht nur den Glanz, sondern kann auch Frizz erzeugen. Wenn bei der geringsten Andeutung von Feuchtigkeit Ihr Haar kraus wird – braucht Ihre Haar  Feuchtigkeitsnachschub. Rizinusöl wirkt als Wärmeschutzmittel und kann dank seiner Omega-9-Eigenschaften tatsächlich zur Heilung des Haares beitragen.
So verwenden Sie es: Erstellen Sie mit einer sehr dünnen Schicht Rizinusöl einen Puffer zwischen Ihrem Haar und der Aussenwelt. Tragen Sie es nur dort auf, wo Sie es brauchen.

Das Problem: Buildup im Haar

 

 

Die Lösung: Haare klären. Zwischen glättenden Cremes und Haarölen kann sich leicht Schicht für Schicht Produktreste am Haar aufbauen. Übermäßige Anhäufung führt zu Haar -Strängen, die sich niemals sauber und schuppenartig anfühlen. Aber Sie können die Haare tiefen Reinigen,  indem Sie die Backpulver Power Cleanse Fähigkeit nutzen.
Anwendung: 1/3 Tasse Shampoo mit ein bis zwei Esslöffeln Backpulver kombinieren, gut umrühren und über das nasse Haar gießen. Massieren Sie die Mischung sanft in die Kopfhaut und lassen Sie sie einige Minuten ruhen, bevor Sie sie gründlich ausspülen.

Das Problem: Volumen loses  Haar

 

 

Die Lösung:  Sprungkraft im Haar. Geben Sie leblosem Haar einen Schub mit einer Haferflocken- und Mandelöl-Haarmaske.
Verwenden Sie diese Behandlung am Besten auf feuchtem Haar (nicht klatschnass), um die besten Ergebnisse zu erzielen.
 

 

Wie man es mixed: Kombinieren Sie ½ Tasse Hafer, 2 Esslöffel Mandelöl und ½  und ½ Tasse Milch (normale Milch ist am besten). Zutaten gut mischen. Tragen Sie die Maske auf das gesamte Haar auf und lassen Sie sie 20 bis 40 Minuten einwirken – je länger, desto besser. Dann waschen und stylen Sie Ihre Haare wie gewohnt. Ihr Haar wird voll und super “boucny” aussehen.

 

Das Problem: Übermäßiger Haarverlust beim  Bürsten oder Kämmen 

 

 

Die Lösung: Behandeln Sie die Kopfhaut und stärken Sie den Haarfollikel. Schwerer Haarausfall kann durch eine Vielzahl von Ursachen verursacht werden: Stress, große Veränderungen im Leben, Krankheit und Schwangerschaft, um nur einige zu nennen. Führen Sie ein- bis zweimal pro Woche eine Maske auf Mayonnaise-Basis durch, um ein Ablösen zu verhindern und die Kopfhaut zu heilen, was häufig die Ursache des Problems ist.
Wie man es benutzt: Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel drei Esslöffel Mayonnaise,

 

ein Esslöffel Honig 

 

 

drei Tropfen Rosmarinöl und drei Tropfen Lavendelöl.

Mischen, bis alles glatt ist. Auf sauberes, feuchtes Haar auftragen und in die Kopfhaut einmassieren. Setzen Sie eine Duschhaube auf Ihr Haar und lassen Sie es bis zu einer Stunde lang sitzen.
Die Kombination der Inhaltsstoffe enthält Nährstoffe, die das Haar glätten, den Glanz steigern und den Haarfollikel stärken. Die ätherischen Öle und der Honig haben auch entzündungshemmende Eigenschaften, um die Kopfhaut zu beruhigen und zusätzliche Ausfälle zu verhindern.

Leave a Reply